Autoversicherung

Bewertung Autoversicherung

von 8843 niederländ. Kunden

8,4

Warum unsere Autoversicherung?

  • Günstiger Beitrag
  • Geld zurück bei weniger Schäden
  • 24/7 Notfallservice
Hallo, ich bin der Chatbot von InShared und weiß (fast) alles. Ihre Frage?

Bewertung Autoversicherung

von 8843 niederländ. Kunden

8,4

Wählen Sie Ihre Kfz-Versicherung

Die günstige Kfz-Versicherung von InShared ist gut für Sie, für Ihr Auto – und für Ihren Geldbeutel. Wir halten unsere Kosten (und damit unsere Tarife) so niedrig wie möglich. Und wenn von dem für Schadensfälle reservierten Geld am Jahresende etwas übrigbleibt, bekommen Sie sogar Geld zurück: Ihre Jahresbelohnung. Für uns alle ein Gewinn!

Kfz-Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Fremdschäden
Glasbruch und Steinschlag
Diebstahl, Brand- und Sturmschaden
Entschädigung des Kaufpreises
2 Jahre
2 Jahre
Selbstverursachte Schäden am eigenen Auto

Für noch mehr Sicherheit

Zusätzlich zu unseren Autoversicherungen bieten wir Ihnen Deckungen wie Fahrerschutz oder Pannenhilfe an.

Fahrerschutz

Eine Versicherung für den Autofahrer, falls dieser einen Unfall verursacht und verletzt wird.

Fahrerschutzversicherung Inzittendenverzekering

Pannenhilfe

Autopanne, Tank leer, Schlüssel verloren? Wir eilen Ihnen zu Hilfe. Auch wenn Ihr Auto vor der Haustür steht.

Pannenhilfe Pechhulp

Warum eine Autoversicherung von InShared?

Günstiger Beitrag, Top-Autoversicherung

Unsere Autoversicherungen zeichnen sich durch Top-Leistungen und günstige Tarife aus. Und darauf kommt es an! Für einen der deutschlandweit niedrigsten Versicherungsbeiträge erhalten Sie u. a. Ihre persönliche Online-Versicherungsmappe. In dieser können Sie Versicherungen abschließen, ändern oder kündigen. Bei uns geht alles online, schnell und bequem.

Inklusive Mallorca-Police

Sie fahren auf einer Reise im Ausland im Bereich der Grünen Karte mit einem fremden, versicherungspflichtigen Personenkraftwagen und verursachen einen Schaden. Hierfür leisten wir, soweit das fremde Fahrzeug nicht ausreichend haftpflichtversichert ist.

24/7 Notfallservice

Not am Mann? Dann erreichen Sie unseren Notfalldienst ROLAND Assistance rund um die Uhr unter Tel. +49 221 8277 9952. Auch im Ausland.

Sie können täglich kündigen.

Natürlich finden wir es schade, wenn Sie uns verlassen. Dafür haben Sie aber bestimmt gute Gründe. Zum Glück können Sie Ihre Autoversicherung jederzeit kündigen. Zu viel gezahlte Beiträge überweisen wir Ihnen dann zurück.

Auch Elektroautos sind bei uns top versichert

Bei InShared sind alle Autos willkommen, natürlich auch elektrische.

Die Jahresbelohnung: Geld zurück bei weniger Schäden

Einen Großteil der Versicherungsbeiträge reservieren wir für Schadensfälle. Bleibt am Jahresende etwas übrig, dann bekommen Sie Geld zurück: Ihre Jahresbelohnung.

Infos zur Jahresbelohnung

we all benefit

Unsere Autoversicherungen

Wir bieten 3 Optionen, um Ihr Auto oder E-Auto gut und günstig zu versichern. Hier erfahren Sie, welche Kfz-Versicherung am besten zu Ihnen und Ihrem Auto passt

Meistgewählt für Autos älter als 17 Jahre

Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung kommt für den Schaden auf, den Sie bei anderen verursachen. Sie ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben.

Kfz-Haftpflichtversicherung Kfz-Haftpflichtversicherung
Meistgewählt für Autos zwischen 9 und 16 Jahre

Teilkaskoversicherung

Ist Ihr Auto zu alt für die Vollkasko, aber zu neu für die reine Haftpflicht? Dann fahren Sie am besten mit der Teilkaskoversicherung. Eigene Schäden sind damit zum Teil gedeckt.

Teilkaskoversicherung Teilkaskoversicherung
Meistgewählt für bis zu 6 Jahre alte Autos

Vollkaskoversicherung

Alle Schäden abzusichern empfiehlt sich, wenn Ihr Auto nicht älter als 6 Jahre ist. So fährt es sich wesentlich entspannter und sorgenfreier in dem guten Stück.

Vollkaskoversicherung Vollkaskoversicherung

Weitere Infos über Autoversicherungen

Hier erfahren Sie alles über den Abschluss einer Autoversicherung. Wenn Ihr Auto noch nicht zugelassen ist, brauchen Sie erst eine eVB-Nummer.

Die SF-Klasse: alles, was Sie wissen müssen

Wenn Sie bei uns eine Autoversicherung abschließen, fragen wir Sie nach Ihrer Schadenfreiheitsklasse (kurz: SF-Klasse). Wie die meisten anderen Versicherer gewährt InShared auf Ihren Versicherungsbeitrag einen Rabatt, der sich nach der SF-Klasse richtet.

Was versteht man unter Schadenfreiheitsklassen?

Die Schadenfreiheitsklasse gibt an, wie lange Sie mit einem auf Sie zugelassenen Auto unfallfrei gefahren sind. Oder besser gesagt: wie viele Jahre ab Vertragsbeginn Sie Ihrer Versicherung keinen selbst verursachten Schaden gemeldet haben. Haben Sie mehrere Autos, die auf Sie zugelassen sind? In dem Fall gilt für jedes Auto eine eigene SF-Klasse. Je höher die SF-Klasse, desto mehr Rabatt bekommen Sie auf Ihre Autoversicherung.

Welche SF-Klassen gibt es?

Die regulären Schadenfreiheitsklassen reichen bei InShared von 0 bis 50. Darüber hinaus gibt es noch die Sonderklassen S und M sowie die Klasse ½. Die SF-Klassen für die Kfz-Haftpflichtversicherung und die Vollkaskoversicherung werden unabhängig voneinander bestimmt.

Fahranfänger, die weniger als 3 Jahre im Besitz des Führerscheins sind, starten in der SF-Klasse 0. Wenn Sie Ihr Auto zum ersten Mal versichern, aber schon mehr als 3 Jahre Fahrpraxis haben, werden Sie in SF-Klasse ½ eingestuft. Diese Klasse gilt auch, wenn Sie zum ersten Mal einen Zweitwagen versichern.

Ihre Schadenfreiheitsklasse herausfinden

Möchten Sie eine (neue) Versicherung abschließen, wissen aber nicht, welche SF-Klasse Sie haben? Schauen Sie einfach auf Ihrem Versicherungsschein nach. Ihre aktuelle SF-Klasse ist darauf vermerkt. Wir stufen Ihren Vertrag jede zwölf Monate ab dem Vertragsbeginn neu ein, sodass sich alle zwölf Monate ein neues Schadenfreiheitsjahr ergibt.

Selbstbeteiligung
Wird bei einem Glasschaden die Selbstbeteiligung fällig?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt. Eine Selbstbeteiligung fällt nur bei Austausch der Autoscheibe an, nicht aber bei Reparatur. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei Meldung eines Autoschadens?

Die Selbstbeteiligung hängt vom Deckungsschutz, unter den der Schaden fällt, und von der Art des Schadens ab. Bei Schäden, die von der Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt sind, gibt es keine Selbstbeteiligung. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €. Bei Totalschaden oder Autodiebstahl fällt keine Selbstbeteiligung an. In unseren Versicherungsbedingungen erfahren Sie mehr dazu.

Schade melden
Jemand hat mein Auto beschädigt und ist weitergefahren/hat keine Nachricht hinterlassen.

InShared erstattet zu 100 % den Schaden an Ihrem eigenen Auto, sofern Sie die entsprechende Versicherung abgeschlossen haben. Sollten Sie nur eine Kfz-Haftpflichtversicherung haben (kommt für Schäden an anderen Autos auf), können Sie sich an die Verkehrsopferhilfe e. V. wenden. Dies gilt allerdings nur für Schäden, die in Deutschland verursacht wurden. Im Falle einer Fahrerflucht wird der Schaden am Fahrzeug nicht erstattet. Die Summe weiterer Sachschäden, z. B. an Kleidung oder Gepäck, muss mindestens 500 € betragen. Um eine Entschädigung beantragen zu können, müssen Sie erst Folgendes erledigen: 1) Erkundigen Sie sich bei der Polizei, ob der Verursacher den Unfall gemeldet hat. 2) Lassen Sie den Schaden begutachten. 3) Füllen Sie das Schadensformular aus. Der Garantiefonds entscheidet dann, ob Sie eine Entschädigung erhalten.

Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Was mache ich bei Schäden oder Notfällen?

Bei einem dringenden Not- oder Schadensfall informieren Sie gleich unseren Notfallservice ROLAND Assistance. Er ist 24/7 vom In- und Ausland unter Tel. + 49 221 8277 9952 erreichbar.

Schadensmeldung: So geht's
Wie melde ich einen Unfall?

Bei einem dringenden Not- oder Schadensfall informieren Sie gleich unseren Notfallservice ROLAND Assistance. Er ist 24/7 vom In- und Ausland unter Tel. + 49 221 8277 9952 erreichbar.

Schadensregulierung
Wie hoch ist meine Versicherungssumme?

Innerhalb der ersten 24 Monate nach erstmaliger Zulassung auf den jetzigen Halter zahlen wir den Kaufpreis Ihres Fahrzeugs und ziehen davon den vorhandenen Restwert ab. Wir zahlen maximal 100.000 EUR.

Was deckt meine Teilkaskoversicherung?

Eine Teilkaskoversicherung liegt zwischen der Kfz-Haftpflichtversicherung (nur Schäden an Autos von anderen sind gedeckt) und einer Vollkaskoversicherung (deckt auch die Schäden am eigenen Auto). Bei einer Teilkaskoversicherung sind Schäden versichert, die Sie bei anderen verursachen. Aber auch Schäden am eigenen Auto sind zu 100 % gedeckt, wenn sie durch Brand, Sturm oder Diebstahl entstanden sind. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Was umfasst meine Kfz-Haftpflichtversicherung?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden, die Sie als Verkehrsteilnehmer anderen Personen oder Gegenständen zufügen. Möchten Sie sich auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Auto versichern, wählen Sie bitte zusätzlich eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung.

Was deckt die Pannenhilfe?

Sie sind unterwegs und haben eine Autopanne? Mit der Zusatzversicherung Pannenhilfe ist ROLAND Assistance unter der Notfallnummer + 49 221 8277 9952 rund um die Uhr für Sie da. Hilfe kommt nicht nur im Pannenfall, sondern z.B. auch bei Verlust des Autoschlüssels. Weitere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unserer Autoversicherung.

Geschäftsbedingungen
Ist in meiner Versicherung eine Pannenhilfe im Ausland inbegriffen?

Autopanne im In- oder Ausland? Mit unserer zubuchbaren Pannenhilfe steht Ihnen ROLAND Assistance unter Tel. + 49 221 8277 9952 jederzeit zur Seite, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. In Deutschland, aber auch in ganz Europa, sofern Sie sich dafür entschieden haben. ROLAND Assistance eilt Ihnen sofort zur Hilfe - nicht nur, wenn Ihr Auto kaputt ist, sondern auch, wenn Sie z. B. den Schlüssel verloren haben. Mehr erfahren? Alle Infos finden Sie in den Bedingungen unserer Autoversicherung.

Deckt meine Versicherung auch Glasschäden?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt, allerdings in den meisten Fällen mit Abzug der Selbstbeteiligung. Lesen Sie mehr darüber in den "target="_blank">Versicherungsbedingungen. Bei einer Kfz-Haftpflichtversicherung sind Glasschäden nicht versichert.

Wird bei einem Glasschaden die Selbstbeteiligung fällig?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt. Eine Selbstbeteiligung fällt nur bei Austausch der Autoscheibe an, nicht aber bei Reparatur. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €.

Wie hoch ist meine Versicherungssumme?

Innerhalb der ersten 24 Monate nach erstmaliger Zulassung auf den jetzigen Halter zahlen wir den Kaufpreis Ihres Fahrzeugs und ziehen davon den vorhandenen Restwert ab. Wir zahlen maximal 100.000 EUR.

Wen schützt die Fahrerschutzversicherung?

Die Fahrerschutzversicherung schützt denjenigen, der hinter dem Steuer sitzt und dazu berechtigt ist. Das kann der Versicherungsnehmer selbst sein oder ein von ihm berechtigter Fahrer wie Ehepartner oder Kind.

Was deckt meine Teilkaskoversicherung?

Eine Teilkaskoversicherung liegt zwischen der Kfz-Haftpflichtversicherung (nur Schäden an Autos von anderen sind gedeckt) und einer Vollkaskoversicherung (deckt auch die Schäden am eigenen Auto). Bei einer Teilkaskoversicherung sind Schäden versichert, die Sie bei anderen verursachen. Aber auch Schäden am eigenen Auto sind zu 100 % gedeckt, wenn sie durch Brand, Sturm oder Diebstahl entstanden sind. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Was umfasst meine Kfz-Haftpflichtversicherung?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden, die Sie als Verkehrsteilnehmer anderen Personen oder Gegenständen zufügen. Möchten Sie sich auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Auto versichern, wählen Sie bitte zusätzlich eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei Meldung eines Autoschadens?

Die Selbstbeteiligung hängt vom Deckungsschutz, unter den der Schaden fällt, und von der Art des Schadens ab. Bei Schäden, die von der Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt sind, gibt es keine Selbstbeteiligung. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €. Bei Totalschaden oder Autodiebstahl fällt keine Selbstbeteiligung an. In unseren Versicherungsbedingungen erfahren Sie mehr dazu.

Was deckt die Pannenhilfe?

Sie sind unterwegs und haben eine Autopanne? Mit der Zusatzversicherung Pannenhilfe ist ROLAND Assistance unter der Notfallnummer + 49 221 8277 9952 rund um die Uhr für Sie da. Hilfe kommt nicht nur im Pannenfall, sondern z.B. auch bei Verlust des Autoschlüssels. Weitere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unserer Autoversicherung.

Hat die Reparatur eines Glasschadens Auswirkungen auf meine SF-Klasse?

Nein. Ein Glasschaden hat bei uns keinen Einfluss auf Ihre SF-Klasse. Auch dann nicht, wenn die Autoscheibe gesprungen oder geborsten ist.

Deckt meine Versicherung auch Glasschäden?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt, allerdings in den meisten Fällen mit Abzug der Selbstbeteiligung. Lesen Sie mehr darüber in den "target="_blank">Versicherungsbedingungen. Bei einer Kfz-Haftpflichtversicherung sind Glasschäden nicht versichert.

Wen schützt die Fahrerschutzversicherung?

Die Fahrerschutzversicherung schützt denjenigen, der hinter dem Steuer sitzt und dazu berechtigt ist. Das kann der Versicherungsnehmer selbst sein oder ein von ihm berechtigter Fahrer wie Ehepartner oder Kind.

Autoversicherung
Kann ich eine Fahrerschutz-Versicherung für meinen Zweitwagen abschließen?

Der Fahrerschutz ist eine Zusatzleistung zur Autoversicherung und kann nur für Autos abgeschlossen werden, die bei uns versichert sind. Haben Sie mehrere Autoversicherungen bei uns laufen, können Sie für jedes Auto einen eigenen Fahrerschutz abschließen.

SF-Klasse
Hat die Reparatur eines Glasschadens Auswirkungen auf meine SF-Klasse?

Nein. Ein Glasschaden hat bei uns keinen Einfluss auf Ihre SF-Klasse. Auch dann nicht, wenn die Autoscheibe gesprungen oder geborsten ist.

Kann auch ein Zweitfahrer meines Autos schadenfreie Jahre ansammeln?

Sollte ein von Ihnen eingetragener Zweitfahrer häufiger mit Ihrem Auto fahren als Sie selbst, werden ihm keine SF-Klassen angerechnet. Die SF-Klasse bezieht sich nur auf den Versicherungsnehmer.

Wie behält InShared den Überblick über meine schadenfreien Jahre?

Beim Abschluss Ihrer Versicherung geben Sie Ihre SF-Klasse an. Diese finden Sie in den Unterlagen Ihrer vorherigen Autoversicherung. Die von Ihnen angegebene SF-Klasse (Fahranfänger, die bei SF-Klasse ½ beginnen, erhalten nach einem Jahr eine halbe SF-Klasse) überprüfen wir noch einmal bei Ihrem Vorversicherer. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft. Nach jedem unfallfreien und bei InShared versicherten Jahr steigen Sie in die nächsthöhere Schadenfreiheitsklasse auf.

Können Sie mir eine Bestätigung meiner SF-Klasse ausstellen?

Nachdem Sie Ihre Versicherung bei uns gekündigt haben, tragen wir Ihre SF-Klasse ein paar Tage später automatisch in das Zentralregister ein. Eine Bestätigung senden wir Ihnen per E-Mail zu. Wenn Sie nach zwei Wochen noch immer keine Nachricht von uns erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns über das Kontaktformular in Verbindung. Wir werden die Sache dann sofort für Sie prüfen.

Beim Versicherungsabschluss habe ich eine falsche SF-Klasse angegeben. Kann das noch geändert werden?

Ihre SF-Klasse wird binnen zwei Wochen automatisch überprüft. Wenn Ihre Angabe nicht richtig ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail. Wenn Sie möchten, dass wir der Sache nachgehen sollen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Wie funktioniert die SF-Klasse?

Die SF-Klasse ist eine Art Beweis für umsichtiges Fahrverhalten. Je mehr schadenfrei gefahrene Jahre (in denen Sie versichert waren, ohne einen Unfall zu melden) Sie aufweisen können, desto geringer fällt Ihr Monatsbeitrag aus. Reichen Sie ein Jahr lang keinen Schaden ein, erhalten Sie von uns ein schadenfreies Jahr auf Ihre Versicherung angerechnet. Wenn Sie uns einen Schaden melden, der sich auf Ihre SF-Klasse auswirkt, und diesen regulieren lassen, werden Sie in der Regel zurückgestuft.

Können mein(e) Partner(in) oder mein Kind als Zweitfahrer auch schadenfreie Jahre aufbauen?

Nein. Lediglich dem Versicherungsnehmer werden die schadenfreien Jahre angerechnet.

Mein(e) Ehe- oder Lebenspartner(in) hat mit dem letzten Auto schadenfreie Jahre aufgebaut. Kann ich diese übernehmen?

Möchten Sie die SF-Klasse(n) einer anderen Person übernehmen, dann kann diese ihre SF-Klasse(n) an Sie übertragen. Dazu füllen Sie beide ein Formular aus, in dem die abgebende Person den Verzicht auf ihre SF-Klasse(n) bestätigt. Diese Verzichtserklärung können Sie hier herunterladen. Das von Ihnen beiden unterschriebene Formular mailen Sie uns über das Kontaktformular zu. Wir werden dann die SF-Klasse der abgebenden Person auf Ihre Versicherung übertragen. Bitte beachten: Die Person, die ihre SF-Klasse auf Sie überträgt, hat in Zukunft keinen Anspruch mehr auf die von ihr aufgebaute SF-Klasse und den damit verbundenen Rabatt.

Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Jahresbelohnung
Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Kunde werden
Gibt es bei Ihren Autoversicherungen auch eine Altersgrenze?

Sie können bei InShared nur dann eine Versicherung abschließen, wenn Sie als Hauptfahrer mindestens 25 Jahre alt sind. Tragen Sie einfach Ihre persönlichen Angaben ein und berechnen Sie unverbindlich Ihren Monatsbeitrag.

Kann ich meinen Oldtimer bei Ihnen versichern?

Leider versichern wir keine Oldtimer. Sie können bei uns nur Versicherungen für Autos abschließen, die nicht älter als 25 Jahre sind.

Ich habe für mein Auto noch kein Kennzeichen. Kann ich trotzdem damit zur Zulassungsstelle fahren?

Nein, ohne Kennzeichen dürfen Sie überhaupt nicht mit dem Auto fahren, auch nicht zur Zulassungsstelle. Die Teilnahme am Straßenverkehr ist ohne gültiges Nummernschild verboten.
Haben Sie bereits ein Kennzeichen, aber noch keinen Zulassungsstempel? Dann können Sie bei einer Verkehrskontrolle die eVB-Nummer vorzeigen, die Sie von uns erhalten haben. Mit der eVB-Nummer als Nachweis für Ihren vorläufigen Versicherungsschutz dürfen Sie (auf direktem Weg) zur Zulassungsstelle fahren.

Wo kann ich die eVB-Nummer finden?

Nachdem Sie eine Autoversicherung bei InShared abgeschlossen haben, finden Sie die eVB-Nummer sofort in Ihrer Online-Versicherungsmappe. Hier können Sie die Nummer ganz einfach herunterladen. Darüber hinaus bekommen Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer eVB-Nummer. Haben Sie diese E-Mail nicht erhalten? Schauen Sie sicherheitshalber mal in Ihrem Spam-Ordner nach. Leider landen unsere E-Mails manchmal dort.

Ich möchte zu InShared wechseln. Brauche ich dafür eine neue eVB-Nummer?

Schön, dass Sie sich für InShared entschieden haben! Wenn Sie den Versicherer wechseln und Ihr Auto bereits zugelassen ist, wird die neue eVB-Nummer automatisch an das Kraftfahrt-Bundesamt übermittelt. Sie brauchen sich darum nicht zu kümmern. Damit die eVB-Übermittlung einwandfrei vonstatten geht, müssen Sie allerdings Ihre alte Versicherung kündigen. Ohne vorherige Kündigung klappt der Versicherungswechsel nicht.

Ich ziehe um. Brauche ich eine neue eVB-Nummer?

Ziehen Sie in ein anderes Zulassungsgebiet? Dann benötigen Sie möglicherweise eine neue eVB-Nummer, weil Sie Ihr Auto am neuen Wohnort anmelden müssen. Sie können die Adressänderung einfach in Ihrer Online-Versicherungsmappe unter „Meine Angaben" vornehmen und dabei ankreuzen, dass Sie eine neue eVB-Nummer brauchen. Sie erhalten dann (für jedes versicherte Fahrzeug) von uns eine neue eVB-Nummer.
Wenn Ihr neuer Wohnort im selben Zulassungsgebiet liegt, müssen Sie nur die neue Adresse in Ihrer Online-Versicherungsmappe eingeben. In diesem Fall brauchen Sie keine neue eVB-Nummer, da sich ansonsten nichts ändert.

Ich möchte mein abgemeldetes Auto wieder zulassen. Was muss ich dafür tun?

Wenn Sie Ihr Auto z. B. nach einer vorübergehenden Stilllegung wieder zulassen möchten, brauchen Sie eine neue eVB-Nummer. Diese bekommen Sie von uns, sobald Sie Ihre Autoversicherung wieder beginnen lassen. Dazu geben Sie für die ausgesetzte Versicherung einfach das voraussichtliche Anfangsdatum in Ihrer Online-Versicherungsmappe ein.

Meine eVB-Nummer ist abgelaufen. Was muss ich tun?

Die eVB-Nummer hat eine begrenzte Gültigkeit, bei InShared beträgt sie 6 Monate. Bevor die eVB-Nummer abläuft, bekommen Sie von uns eine Erinnerung. Falls Sie es trotzdem verpasst haben, Ihr Auto rechtzeitig mit der eVB-Nummer anzumelden, können Sie die Versicherung neu abschließen. Das geht ganz einfach in Ihrer Online-Versicherungsmappe, sofern Sie Ihren Account innerhalb von 14 Tagen nach Ablauf der eVB-Nummer aktivieren. Sind diese 14 Tage auch schon vorbei? Dann müssen Sie auf unserer Website eine neue Autoversicherung beantragen, da Ihr Account inzwischen gelöscht wurde. Bitte beachten Sie: Wenn die Versicherung neu beantragt werden muss, sind Sie im vorangegangenen Zeitraum möglicherweise nicht versichert gewesen. Für die neue Versicherung können Sie nur ein Anfangsdatum wählen, das in der Zukunft liegt.

Ich habe meine Kfz-Haftpflichtversicherung auf eine Teil-/Vollkasko erweitert bzw. meine Teil-/Vollkaskoversicherung in eine Kfz-Haftpflichtversicherung umgewandelt. Hat das Einfluss auf meine eVB-Nummer?

Nein. Die eVB-Nummer dient als Nachweis, dass Ihr Auto über die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung verfügt. Die Teil- oder Vollkaskoversicherung ist eine optionale (freiwillige) Zusatzdeckung. Sie bleiben also mindestens haftpflichtversichert -und darum ändert sich nichts an Ihrer eVB-Nummer.

Beitrag bezahlen
Wie wird der Beitrag für meine Autoversicherung berechnet?

Ihre Beitragshöhe richtet sich u. a. nach dem Fahrzeugtyp. Dazu dienen uns z. B. die Statistiken des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Auch Ihre persönlichen Angaben wie Alter, Wohnort und die SF-Klasse haben Einfluss auf den Versicherungsbetrag.

Weitere Infos über Autoversicherungen

Hier erfahren Sie alles über den Abschluss einer Autoversicherung.

Schadenfreiheitsklasse

Die SF-Klasse: alles, was Sie wissen müssen

Wenn Sie bei uns eine Autoversicherung abschließen, fragen wir Sie nach Ihrer Schadenfreiheitsklasse (kurz: SF-Klasse). Wie die meisten anderen Versicherer gewährt InShared auf Ihren Versicherungsbeitrag einen Rabatt, der sich nach der SF-Klasse richtet.

Was versteht man unter Schadenfreiheitsklassen?

Die Schadenfreiheitsklasse gibt an, wie lange Sie mit einem auf Sie zugelassenen Auto unfallfrei gefahren sind. Oder besser gesagt: wie viele Jahre ab Vertragsbeginn Sie Ihrer Versicherung keinen selbst verursachten Schaden gemeldet haben. Haben Sie mehrere Autos, die auf Sie zugelassen sind? In dem Fall gilt für jedes Auto eine eigene SF-Klasse. Je höher die SF-Klasse, desto mehr Rabatt bekommen Sie auf Ihre Autoversicherung.

Welche SF-Klassen gibt es?

Die regulären Schadenfreiheitsklassen reichen bei InShared von 0 bis 50. Darüber hinaus gibt es noch die Sonderklassen S und M sowie die Klasse ½. Die SF-Klassen für die Kfz-Haftpflichtversicherung und die Vollkaskoversicherung werden unabhängig voneinander bestimmt.

Fahranfänger, die weniger als 3 Jahre im Besitz des Führerscheins sind, starten in der SF-Klasse 0. Wenn Sie Ihr Auto zum ersten Mal versichern, aber schon mehr als 3 Jahre Fahrpraxis haben, werden Sie in SF-Klasse ½ eingestuft. Diese Klasse gilt auch, wenn Sie zum ersten Mal einen Zweitwagen versichern.

Ihre Schadenfreiheitsklasse herausfinden

Möchten Sie eine (neue) Versicherung abschließen, wissen aber nicht, welche SF-Klasse Sie haben? Schauen Sie einfach auf Ihrem Versicherungsschein nach. Ihre aktuelle SF-Klasse ist darauf vermerkt. Wir stufen Ihren Vertrag jede zwölf Monate ab dem Vertragsbeginn neu ein, sodass sich alle zwölf Monate ein neues Schadenfreiheitsjahr ergibt.

Häufig gestellte Fragen
Selbstbeteiligung
Wird bei einem Glasschaden die Selbstbeteiligung fällig?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt. Eine Selbstbeteiligung fällt nur bei Austausch der Autoscheibe an, nicht aber bei Reparatur. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei Meldung eines Autoschadens?

Die Selbstbeteiligung hängt vom Deckungsschutz, unter den der Schaden fällt, und von der Art des Schadens ab. Bei Schäden, die von der Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt sind, gibt es keine Selbstbeteiligung. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €. Bei Totalschaden oder Autodiebstahl fällt keine Selbstbeteiligung an. In unseren Versicherungsbedingungen erfahren Sie mehr dazu.

Schade melden
Jemand hat mein Auto beschädigt und ist weitergefahren/hat keine Nachricht hinterlassen.

InShared erstattet zu 100 % den Schaden an Ihrem eigenen Auto, sofern Sie die entsprechende Versicherung abgeschlossen haben. Sollten Sie nur eine Kfz-Haftpflichtversicherung haben (kommt für Schäden an anderen Autos auf), können Sie sich an die Verkehrsopferhilfe e. V. wenden. Dies gilt allerdings nur für Schäden, die in Deutschland verursacht wurden. Im Falle einer Fahrerflucht wird der Schaden am Fahrzeug nicht erstattet. Die Summe weiterer Sachschäden, z. B. an Kleidung oder Gepäck, muss mindestens 500 € betragen. Um eine Entschädigung beantragen zu können, müssen Sie erst Folgendes erledigen: 1) Erkundigen Sie sich bei der Polizei, ob der Verursacher den Unfall gemeldet hat. 2) Lassen Sie den Schaden begutachten. 3) Füllen Sie das Schadensformular aus. Der Garantiefonds entscheidet dann, ob Sie eine Entschädigung erhalten.

Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Was mache ich bei Schäden oder Notfällen?

Bei einem dringenden Not- oder Schadensfall informieren Sie gleich unseren Notfallservice ROLAND Assistance. Er ist 24/7 vom In- und Ausland unter Tel. + 49 221 8277 9952 erreichbar.

Schadensmeldung: So geht's
Wie melde ich einen Unfall?

Bei einem dringenden Not- oder Schadensfall informieren Sie gleich unseren Notfallservice ROLAND Assistance. Er ist 24/7 vom In- und Ausland unter Tel. + 49 221 8277 9952 erreichbar.

Schadensregulierung
Wie hoch ist meine Versicherungssumme?

Innerhalb der ersten 24 Monate nach erstmaliger Zulassung auf den jetzigen Halter zahlen wir den Kaufpreis Ihres Fahrzeugs und ziehen davon den vorhandenen Restwert ab. Wir zahlen maximal 100.000 EUR.

Was deckt meine Teilkaskoversicherung?

Eine Teilkaskoversicherung liegt zwischen der Kfz-Haftpflichtversicherung (nur Schäden an Autos von anderen sind gedeckt) und einer Vollkaskoversicherung (deckt auch die Schäden am eigenen Auto). Bei einer Teilkaskoversicherung sind Schäden versichert, die Sie bei anderen verursachen. Aber auch Schäden am eigenen Auto sind zu 100 % gedeckt, wenn sie durch Brand, Sturm oder Diebstahl entstanden sind. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Was umfasst meine Kfz-Haftpflichtversicherung?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden, die Sie als Verkehrsteilnehmer anderen Personen oder Gegenständen zufügen. Möchten Sie sich auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Auto versichern, wählen Sie bitte zusätzlich eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung.

Was deckt die Pannenhilfe?

Sie sind unterwegs und haben eine Autopanne? Mit der Zusatzversicherung Pannenhilfe ist ROLAND Assistance unter der Notfallnummer + 49 221 8277 9952 rund um die Uhr für Sie da. Hilfe kommt nicht nur im Pannenfall, sondern z.B. auch bei Verlust des Autoschlüssels. Weitere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unserer Autoversicherung.

Geschäftsbedingungen
Ist in meiner Versicherung eine Pannenhilfe im Ausland inbegriffen?

Autopanne im In- oder Ausland? Mit unserer zubuchbaren Pannenhilfe steht Ihnen ROLAND Assistance unter Tel. + 49 221 8277 9952 jederzeit zur Seite, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. In Deutschland, aber auch in ganz Europa, sofern Sie sich dafür entschieden haben. ROLAND Assistance eilt Ihnen sofort zur Hilfe - nicht nur, wenn Ihr Auto kaputt ist, sondern auch, wenn Sie z. B. den Schlüssel verloren haben. Mehr erfahren? Alle Infos finden Sie in den Bedingungen unserer Autoversicherung.

Deckt meine Versicherung auch Glasschäden?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt, allerdings in den meisten Fällen mit Abzug der Selbstbeteiligung. Lesen Sie mehr darüber in den "target="_blank">Versicherungsbedingungen. Bei einer Kfz-Haftpflichtversicherung sind Glasschäden nicht versichert.

Wird bei einem Glasschaden die Selbstbeteiligung fällig?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt. Eine Selbstbeteiligung fällt nur bei Austausch der Autoscheibe an, nicht aber bei Reparatur. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €.

Wie hoch ist meine Versicherungssumme?

Innerhalb der ersten 24 Monate nach erstmaliger Zulassung auf den jetzigen Halter zahlen wir den Kaufpreis Ihres Fahrzeugs und ziehen davon den vorhandenen Restwert ab. Wir zahlen maximal 100.000 EUR.

Wen schützt die Fahrerschutzversicherung?

Die Fahrerschutzversicherung schützt denjenigen, der hinter dem Steuer sitzt und dazu berechtigt ist. Das kann der Versicherungsnehmer selbst sein oder ein von ihm berechtigter Fahrer wie Ehepartner oder Kind.

Was deckt meine Teilkaskoversicherung?

Eine Teilkaskoversicherung liegt zwischen der Kfz-Haftpflichtversicherung (nur Schäden an Autos von anderen sind gedeckt) und einer Vollkaskoversicherung (deckt auch die Schäden am eigenen Auto). Bei einer Teilkaskoversicherung sind Schäden versichert, die Sie bei anderen verursachen. Aber auch Schäden am eigenen Auto sind zu 100 % gedeckt, wenn sie durch Brand, Sturm oder Diebstahl entstanden sind. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Was umfasst meine Kfz-Haftpflichtversicherung?

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Schäden, die Sie als Verkehrsteilnehmer anderen Personen oder Gegenständen zufügen. Möchten Sie sich auch gegen Schäden an Ihrem eigenen Auto versichern, wählen Sie bitte zusätzlich eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei Meldung eines Autoschadens?

Die Selbstbeteiligung hängt vom Deckungsschutz, unter den der Schaden fällt, und von der Art des Schadens ab. Bei Schäden, die von der Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt sind, gibt es keine Selbstbeteiligung. Bei der Teilkaskoversicherung beträgt die Selbstbeteiligung 150 € und bei der Vollkaskoversicherung 300 €. Bei Totalschaden oder Autodiebstahl fällt keine Selbstbeteiligung an. In unseren Versicherungsbedingungen erfahren Sie mehr dazu.

Was deckt die Pannenhilfe?

Sie sind unterwegs und haben eine Autopanne? Mit der Zusatzversicherung Pannenhilfe ist ROLAND Assistance unter der Notfallnummer + 49 221 8277 9952 rund um die Uhr für Sie da. Hilfe kommt nicht nur im Pannenfall, sondern z.B. auch bei Verlust des Autoschlüssels. Weitere Informationen finden Sie in den Versicherungsbedingungen unserer Autoversicherung.

Hat die Reparatur eines Glasschadens Auswirkungen auf meine SF-Klasse?

Nein. Ein Glasschaden hat bei uns keinen Einfluss auf Ihre SF-Klasse. Auch dann nicht, wenn die Autoscheibe gesprungen oder geborsten ist.

Deckt meine Versicherung auch Glasschäden?

Wenn Sie eine Teil- oder Vollkaskoversicherung bei uns haben, sind auch Glasschäden gedeckt, allerdings in den meisten Fällen mit Abzug der Selbstbeteiligung. Lesen Sie mehr darüber in den "target="_blank">Versicherungsbedingungen. Bei einer Kfz-Haftpflichtversicherung sind Glasschäden nicht versichert.

Wen schützt die Fahrerschutzversicherung?

Die Fahrerschutzversicherung schützt denjenigen, der hinter dem Steuer sitzt und dazu berechtigt ist. Das kann der Versicherungsnehmer selbst sein oder ein von ihm berechtigter Fahrer wie Ehepartner oder Kind.

Autoversicherung
Kann ich eine Fahrerschutz-Versicherung für meinen Zweitwagen abschließen?

Der Fahrerschutz ist eine Zusatzleistung zur Autoversicherung und kann nur für Autos abgeschlossen werden, die bei uns versichert sind. Haben Sie mehrere Autoversicherungen bei uns laufen, können Sie für jedes Auto einen eigenen Fahrerschutz abschließen.

SF-Klasse
Hat die Reparatur eines Glasschadens Auswirkungen auf meine SF-Klasse?

Nein. Ein Glasschaden hat bei uns keinen Einfluss auf Ihre SF-Klasse. Auch dann nicht, wenn die Autoscheibe gesprungen oder geborsten ist.

Kann auch ein Zweitfahrer meines Autos schadenfreie Jahre ansammeln?

Sollte ein von Ihnen eingetragener Zweitfahrer häufiger mit Ihrem Auto fahren als Sie selbst, werden ihm keine SF-Klassen angerechnet. Die SF-Klasse bezieht sich nur auf den Versicherungsnehmer.

Wie behält InShared den Überblick über meine schadenfreien Jahre?

Beim Abschluss Ihrer Versicherung geben Sie Ihre SF-Klasse an. Diese finden Sie in den Unterlagen Ihrer vorherigen Autoversicherung. Die von Ihnen angegebene SF-Klasse (Fahranfänger, die bei SF-Klasse ½ beginnen, erhalten nach einem Jahr eine halbe SF-Klasse) überprüfen wir noch einmal bei Ihrem Vorversicherer. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft. Nach jedem unfallfreien und bei InShared versicherten Jahr steigen Sie in die nächsthöhere Schadenfreiheitsklasse auf.

Können Sie mir eine Bestätigung meiner SF-Klasse ausstellen?

Nachdem Sie Ihre Versicherung bei uns gekündigt haben, tragen wir Ihre SF-Klasse ein paar Tage später automatisch in das Zentralregister ein. Eine Bestätigung senden wir Ihnen per E-Mail zu. Wenn Sie nach zwei Wochen noch immer keine Nachricht von uns erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns über das Kontaktformular in Verbindung. Wir werden die Sache dann sofort für Sie prüfen.

Beim Versicherungsabschluss habe ich eine falsche SF-Klasse angegeben. Kann das noch geändert werden?

Ihre SF-Klasse wird binnen zwei Wochen automatisch überprüft. Wenn Ihre Angabe nicht richtig ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail. Wenn Sie möchten, dass wir der Sache nachgehen sollen, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Wie funktioniert die SF-Klasse?

Die SF-Klasse ist eine Art Beweis für umsichtiges Fahrverhalten. Je mehr schadenfrei gefahrene Jahre (in denen Sie versichert waren, ohne einen Unfall zu melden) Sie aufweisen können, desto geringer fällt Ihr Monatsbeitrag aus. Reichen Sie ein Jahr lang keinen Schaden ein, erhalten Sie von uns ein schadenfreies Jahr auf Ihre Versicherung angerechnet. Wenn Sie uns einen Schaden melden, der sich auf Ihre SF-Klasse auswirkt, und diesen regulieren lassen, werden Sie in der Regel zurückgestuft.

Können mein(e) Partner(in) oder mein Kind als Zweitfahrer auch schadenfreie Jahre aufbauen?

Nein. Lediglich dem Versicherungsnehmer werden die schadenfreien Jahre angerechnet.

Mein(e) Ehe- oder Lebenspartner(in) hat mit dem letzten Auto schadenfreie Jahre aufgebaut. Kann ich diese übernehmen?

Möchten Sie die SF-Klasse(n) einer anderen Person übernehmen, dann kann diese ihre SF-Klasse(n) an Sie übertragen. Dazu füllen Sie beide ein Formular aus, in dem die abgebende Person den Verzicht auf ihre SF-Klasse(n) bestätigt. Diese Verzichtserklärung können Sie hier herunterladen. Das von Ihnen beiden unterschriebene Formular mailen Sie uns über das Kontaktformular zu. Wir werden dann die SF-Klasse der abgebenden Person auf Ihre Versicherung übertragen. Bitte beachten: Die Person, die ihre SF-Klasse auf Sie überträgt, hat in Zukunft keinen Anspruch mehr auf die von ihr aufgebaute SF-Klasse und den damit verbundenen Rabatt.

Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Jahresbelohnung
Wirkt sich eine Schadensmeldung auf meinen Versicherungsbeitrag, die SF-Klasse und die Jahresbelohnung aus?

Ja. Bei einem Schadensfall, für den die Gegenseite nicht aufkommt, werden Sie in Ihrer Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft und Ihr Monatsbeitrag steigt. Ein Schaden hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Jahresbelohnung. Wenn Sie einen Schaden melden, wird dieser von den für Schadensfälle reservierten Rücklagen bezahlt. Bleibt am Jahresende noch Geld übrig? Dann wird das ehrlich unter unseren Kunden verteilt. Unabhängig davon, ob jemand einen Schaden gemeldet hat oder nicht.

Kunde werden
Gibt es bei Ihren Autoversicherungen auch eine Altersgrenze?

Sie können bei InShared nur dann eine Versicherung abschließen, wenn Sie als Hauptfahrer mindestens 25 Jahre alt sind. Tragen Sie einfach Ihre persönlichen Angaben ein und berechnen Sie unverbindlich Ihren Monatsbeitrag.

Kann ich meinen Oldtimer bei Ihnen versichern?

Leider versichern wir keine Oldtimer. Sie können bei uns nur Versicherungen für Autos abschließen, die nicht älter als 25 Jahre sind.

Ich habe für mein Auto noch kein Kennzeichen. Kann ich trotzdem damit zur Zulassungsstelle fahren?

Nein, ohne Kennzeichen dürfen Sie überhaupt nicht mit dem Auto fahren, auch nicht zur Zulassungsstelle. Die Teilnahme am Straßenverkehr ist ohne gültiges Nummernschild verboten.
Haben Sie bereits ein Kennzeichen, aber noch keinen Zulassungsstempel? Dann können Sie bei einer Verkehrskontrolle die eVB-Nummer vorzeigen, die Sie von uns erhalten haben. Mit der eVB-Nummer als Nachweis für Ihren vorläufigen Versicherungsschutz dürfen Sie (auf direktem Weg) zur Zulassungsstelle fahren.

Wo kann ich die eVB-Nummer finden?

Nachdem Sie eine Autoversicherung bei InShared abgeschlossen haben, finden Sie die eVB-Nummer sofort in Ihrer Online-Versicherungsmappe. Hier können Sie die Nummer ganz einfach herunterladen. Darüber hinaus bekommen Sie von uns eine E-Mail mit Ihrer eVB-Nummer. Haben Sie diese E-Mail nicht erhalten? Schauen Sie sicherheitshalber mal in Ihrem Spam-Ordner nach. Leider landen unsere E-Mails manchmal dort.

Ich möchte zu InShared wechseln. Brauche ich dafür eine neue eVB-Nummer?

Schön, dass Sie sich für InShared entschieden haben! Wenn Sie den Versicherer wechseln und Ihr Auto bereits zugelassen ist, wird die neue eVB-Nummer automatisch an das Kraftfahrt-Bundesamt übermittelt. Sie brauchen sich darum nicht zu kümmern. Damit die eVB-Übermittlung einwandfrei vonstatten geht, müssen Sie allerdings Ihre alte Versicherung kündigen. Ohne vorherige Kündigung klappt der Versicherungswechsel nicht.

Ich ziehe um. Brauche ich eine neue eVB-Nummer?

Ziehen Sie in ein anderes Zulassungsgebiet? Dann benötigen Sie möglicherweise eine neue eVB-Nummer, weil Sie Ihr Auto am neuen Wohnort anmelden müssen. Sie können die Adressänderung einfach in Ihrer Online-Versicherungsmappe unter „Meine Angaben" vornehmen und dabei ankreuzen, dass Sie eine neue eVB-Nummer brauchen. Sie erhalten dann (für jedes versicherte Fahrzeug) von uns eine neue eVB-Nummer.
Wenn Ihr neuer Wohnort im selben Zulassungsgebiet liegt, müssen Sie nur die neue Adresse in Ihrer Online-Versicherungsmappe eingeben. In diesem Fall brauchen Sie keine neue eVB-Nummer, da sich ansonsten nichts ändert.

Ich möchte mein abgemeldetes Auto wieder zulassen. Was muss ich dafür tun?

Wenn Sie Ihr Auto z. B. nach einer vorübergehenden Stilllegung wieder zulassen möchten, brauchen Sie eine neue eVB-Nummer. Diese bekommen Sie von uns, sobald Sie Ihre Autoversicherung wieder beginnen lassen. Dazu geben Sie für die ausgesetzte Versicherung einfach das voraussichtliche Anfangsdatum in Ihrer Online-Versicherungsmappe ein.

Meine eVB-Nummer ist abgelaufen. Was muss ich tun?

Die eVB-Nummer hat eine begrenzte Gültigkeit, bei InShared beträgt sie 6 Monate. Bevor die eVB-Nummer abläuft, bekommen Sie von uns eine Erinnerung. Falls Sie es trotzdem verpasst haben, Ihr Auto rechtzeitig mit der eVB-Nummer anzumelden, können Sie die Versicherung neu abschließen. Das geht ganz einfach in Ihrer Online-Versicherungsmappe, sofern Sie Ihren Account innerhalb von 14 Tagen nach Ablauf der eVB-Nummer aktivieren. Sind diese 14 Tage auch schon vorbei? Dann müssen Sie auf unserer Website eine neue Autoversicherung beantragen, da Ihr Account inzwischen gelöscht wurde. Bitte beachten Sie: Wenn die Versicherung neu beantragt werden muss, sind Sie im vorangegangenen Zeitraum möglicherweise nicht versichert gewesen. Für die neue Versicherung können Sie nur ein Anfangsdatum wählen, das in der Zukunft liegt.

Ich habe meine Kfz-Haftpflichtversicherung auf eine Teil-/Vollkasko erweitert bzw. meine Teil-/Vollkaskoversicherung in eine Kfz-Haftpflichtversicherung umgewandelt. Hat das Einfluss auf meine eVB-Nummer?

Nein. Die eVB-Nummer dient als Nachweis, dass Ihr Auto über die gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung verfügt. Die Teil- oder Vollkaskoversicherung ist eine optionale (freiwillige) Zusatzdeckung. Sie bleiben also mindestens haftpflichtversichert -und darum ändert sich nichts an Ihrer eVB-Nummer.

Beitrag bezahlen
Wie wird der Beitrag für meine Autoversicherung berechnet?

Ihre Beitragshöhe richtet sich u. a. nach dem Fahrzeugtyp. Dazu dienen uns z. B. die Statistiken des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Auch Ihre persönlichen Angaben wie Alter, Wohnort und die SF-Klasse haben Einfluss auf den Versicherungsbetrag.

Wertvolle Tipps zur Vermeidung von Schäden


Alle Tipps lesen

Was ist eine Autoversicherung?

Als Autoversicherung oder Kfz-Versicherung werden Versicherungen bezeichnet, die an Ihrem Auto entstandene oder durch Ihr Auto verursachte Schäden decken. Es gibt verschiedene Formen der Autoversicherung: Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und kommt für Schäden auf, die Sie bei anderen verursachen. Andere häufig gewählte Formen sind die Teilkasko- und die Vollkaskoversicherung.

Und ... überzeugt?

Wie Sie sehen, setzen wir alles daran, Ihnen den Service und die Sicherheit zu bieten, die Sie von einer Autoversicherung erwarten. Konnten wir Sie überzeugen? Dann schließen Sie gleich online Ihre Versicherung ab!